Videodateien können per Browserupload, API oder Datenträger angeliefert werden.

Anforderung

Erlaubte Video Containerformate sind: MXF, MP4, MOV, WEBM und MKV. Sie sollten im folgenden Format encodiert sein:

Video

Codec h.264, h.265/HECV, VP8/VP9
Auflösung 1920x1080 oder höher
Bitrate 10 Mbit/s oder höher, VBR oder CBR

Audio

Codec AAC, VORBIS, OPUS
Samplerate 44,1kHz oder 48kHz
Bitrate 128k und höher

Andere Formate sind möglich.

Browser-Upload

Sie starten den Upload in der Videoübersicht über den Button: Video hochladen.

Über Datei auswählen öffnen Sie das Verzeichnis mit Ihren Videos auf Ihrem lokalen Computer. Wenn Sie eine oder mehrere Videodateien ausgewählt haben, wird Ihnen im Bereich Status der Fortschritt angezeigt, bis der Upload abgeschlossen ist.

Wenn Sie die Seite verlassen oder schliessen, bevor der Datei-Upload abgeschlossen ist, wird der Prozess abgebrochen.

REST API

Die Vorgehensweise des Datei-Uploads mittels API entnehmen Sie bitte der REST API Documentation.

Sie können einen UploadLink generieren und diesen an eine Person schicken: Dateiübersicht –> Datei hochladen –> Neuen UploadLink erstellen

Sie können Festlegen wie lange der Link gültig sein soll.

Klicken Sie auf Speichern.

Dann sehen Sie den UploadLink, kopieren Sie ihn mit Hilfe des Kopier-Buttons und senden ihn per Mail an die entsprechende Person.

Anlieferung per Datenträger

Sie können uns beauftragen, komplette Datenträger mit Content einzuspielen. Hierzu kontaktieren Sie bitte unseren Support.