Je nachdem in welcher Ansicht Sie sich befinden, werden verschiede Filter-Möglichkeiten angeboten.

Alle möglichen Filter sind kombinierbar, d.h. es sind “und” Verknüpfungen (Beispiel: Es wird Projekt 1 + Gerät “SmartPhone” gewählt, dann werden Ergebnisse angezeigt die zum Projekt 1 gehören und wo der Zuschauer sich das Medium auf einem Smartphone angeschaut hat). Es werden Filter-Funktionen in zwei Stufen angeboten.

Die erste Stufe bietet, in Abhängigkeit von der aktuellen Ansicht folgende Funktionen:

  • Projekt: Es kann festgelegt werden aus welchen Projekten die Daten bezogen werden sollen (sofern Sie die Rechte für mehrere Projekte haben).
    Die Projekte sind unterteilt in zwei Berreiche: onDemand-Projekte und Live-Projekte. Dort sind jeweils mehrfach Auswahlen möglich.

Sie können onDemand- und Live-Projekte nicht gleichzeitig auswerten.

  • Zeitraum: Es kann der, zu berücksichtigende Zeitraum bestimmt werden.

der Zeitraum muss länger als eine Stunde sein damit die Auswertung korrekt funktioniert.

Bei LiveStreams können erst ca. zwei Stunden nach ende des Streams verlässliche Daten ausgelesen werden. Eine ZuschauerSessions wird erst abgeschlossen wenn der Player nicht mehr im Browser geöffnet ist.

Wenn festgelegt wurde was für Daten angezeigt werden sollen, kann man diese mit der “zweiten Filter-Stufe” dann noch weiter verfeinern. Hierfür stehen zur Zeit folgende Filter zur Verfügung:

  • Länder - mehrfach Auswahl für Länder
  • Geräte - mehrfach Auswahl für Gerätetypen
  • Betriemssysteme - mehrfach Auswahl für Betriebssysteme
  • Browser - mehrfach Auswahl für Browser