Bei diesen Funktionen werden nicht alle Daten und Einstellungen mit verschoben:

  • das selbst hochgeladene Titelbild
  • Call to Action

Datei ersetzen und neu encoden

Mit dieser Funktion können Sie ein bereits veröffentlichtes Video durch eine neue Version ersetzen. Die bestehenden Integrationen bleiben aktiv und müssen nicht ersetzt werden.

Laden Sie hier die neue Version des Videos hoch. Anschließend lassen Sie die neue Version encodieren und wählen ggf. ein neues Vorschaubild.

Datei in ein anderes Projekt kopieren oder verschieben

Hier können Sie das Video mit allen Metadaten und Versionsdateien in ein anderes Video On Demand Projekt kopieren oder verschieben. Wählen Sie dazu im Dropdown Menü das Zielprojekt und klicken Sie anschließend auf den entsprechenden Button, um die Aktion durchzuführen.

Datei in diesem Projekt kopieren

Mit dieser Funktion dublizieren Sie diese Datei in diesem Projekt.
Der Dateiname wird um die Endung copy erweitert.

Falls die Pipeline aktiv ist, muss das Encoding manuel gestartet werden.

Alle Einstellungen die im Editor gemacht wurden gehen verloren.